p

Neu in unserem Programm
Mit Franziska Brüssau, Heilpraktikerin und Apothekerin

Schüßler-Salze in der Naturheilpraxis

Der Ursprung der Biochemie

Umfangreiche Ausbildungsreihe, 6-teiliger Grundkurs plus Aufbaukurs

Die Therapie nach Dr. Schüssler – eine alte Methode mit Zukunft

Franziska Brüssau

Heilpraktikerin und Apothekerin

Der deutsche Arzt Wilhelm H. Schüßler behandelte seine Patienten viele Jahre lang nur nach den Prinzipien der klassischen Homöopathie. Doch er war auf der Suche nach einer weniger komplexen Heilmethode. Nach und nach entwickelte er eine eigene Therapieform mit 12 ausgewählten Mineralstoffen und begründete die Biochemie. Auch nach Schüßlers Tod wurde weitergeforscht und seine Schüler ergänzten die Salze auf 27.

Wie in der Homöopathie findet man auch hier die Angaben D6 oder D12, denn in dieser aufbereiteten Form soll die direkte Passage in die Zellen ermöglicht werden.

Schüßler-Salze lassen sich zur Therapie oder Begleitung akuter und chronischer Erkrankungen erfolgreich anwenden. Die innerliche Anwendung wird oft mit einer äußerlichen Behandlung in Form von Salben oder Kompressen ergänzt. Die äußerlichen Kuren können z.B. verschiedenste Beschwerden der Haut lindern oder entgiften.

Eine wichtige Untersuchungsmethode der Schüßler-Therapie ist die Antlitz-Analyse, denn zu Schüßlers Zeiten gab es die heute üblichen medizinischen Geräte zur Diagnose noch nicht. Mangelt es dem Körper an bestimmten Mineralstoffen, kann man dies an bestimmten Merkmalen im Gesicht oder am Körper erkennen. An Aktualität hat diese Analyse nicht verloren, denn auch heute spielt die „Visite“ also das „Sehen und Wahrnehmen“ des Patienten eine wichtige Rolle in einer Heilpraxis.

An 6 Abenden werden die Salze zusammen mit Heilpraktikerin und Apothekerin Franziska Brüssau ausführlich erarbeitet. Ausreichend Zeit zum Üben, Hausaufgaben zur Festigung des erworbenen Wissens und viele Fälle aus der Praxis runden den Kurs ab. Nach dem Grundkurs können Sie die Schüßler-Salze in Ihrer Praxis (und natürlich auch in der Familie) schnell die sicher anwenden.

Auf Wunsch findet dieses Jahr ein Aufbaukurs für die Schüßler-Therapie statt. Wir werden uns die „großen Krankheiten“ im Detail anschauen und Möglichkeiten der Behandlung und Therapiebegleitung mit den Salzen kennenlernen. Das Angebot richtet sich an Fortgeschrittene mit ausreichend Kenntnis zu Wirkweise und Dosierung der 27 Salze und Teilnehmer dies 6-teiligen Grundkurses.

Schüssler Salze

Folgende Inhalte erwarten Sie

Im Grundkurs

  • Grundlagen der biochemischen Therapie
  • die Salze 1 bis 27
  • Antlitz-Analyse und Übungen
  • Therapie und Begleitung bei speziellen Erkrankungen
  • viel Zeit zum Üben, geeignete Hausaufgaben und Fallbeispiele

Im Aufbaukurs

  • die neuen Salze 28–33
  • Mittel-Findung bei den „großen Krankheiten“ (z.B. rheumatische Beschwerden)
  • kurze Wiederholung und Übungen zur Mittelfindung
  • Wünsche der Teilnehmer
Schüssler Salze

Folgende Inhalte erwarten Sie

Im Grundkurs

  • Grundlagen der biochemischen Therapie
  • die Salze 1 bis 27
  • Antlitz-Analyse und Übungen
  • Therapie und Begleitung bei speziellen Erkrankungen
  • viel Zeit zum Üben, geeignete Hausaufgaben und Fallbeispiele

Im Aufbaukurs

  • die neuen Salze 28–33
  • Mittel-Findung bei den „großen Krankheiten“ (z.B. rheumatische Beschwerden)
  • kurze Wiederholung und Übungen zur Mittelfindung
  • Wünsche der Teilnehmer

Termine und Gebühren

6-teiliger Schüßler Grundkurs*

Termin(e): in 2019, immer donnerstags: 14.03., 11.04., 02.05., 23.05., 13.06. sowie 27.06.

Uhrzeit: jeweils ab 18:30 bis ca. 21:30 Uhr

Gebühr: 300,-- (für alle 6 Termine)

Schüßler Aufbaukurs

Termin(e): Samstag, 27.10.18

Uhrzeit: 10:00 bis 16:00 Uhr

Gebühr: 120,-- (für Frühblüher 110,--)

* Der 6-teilige Grundkurs kann nur als Gesamt-Block gebucht werden, zahlbar in zwei Teilen zu je €150,–

Ihre Dozentin

Franziska Brüssau

Studium der Pharmazie, später berufsbegleitende Weiterbildungen mit Prüfung in Darmstadt und Zulassung als Heilpraktikerin. In eigener Praxis in Dieburg seit 2012.

Dozentin an der Heilpraktikerschule Darmstadt seit 2015

 

Ihre Anmeldung

Für die angebotenen Vorträge können Sie sich schriftlich, per E-Mail oder gleich online anmelden.
Heilpraktikerin Marietta Reichold beantwortet gerne Ihre Fragen.

 

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und informieren Sie, dass unsere Website Cookies einsetzt. Zeige Details!



Die Cookie-Einstellungen auf unserer Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um Ihnen unter anderem „Google Maps“ anzubieten und uns eine anonymisierte Benutzerstatistik zu ermöglichen.

Wenn Sie unsere Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen in Ihrem Web-Browser verwenden oder auf „Ich akzeptiere“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Dieses Fenster schließen